Auswahl

Spezielle Behandlungsmethode bei Wirbelsäulenverkrümmungen um eine Zunahme der Krümmung aufzuhalten oder eine Korsettversorgung zu verzögern

Durch spezielle Techniken werden z.B. Bewegungen ausgebaut, durch Druckkreise Gelenke stabilisiert und Muskelketten aktiviert

Jeder MS Patient hat unterschiedliche Symptome und Beschwerden somit benötigen diese Patienten eine speziell auf ihr individuelles Krankheitsbild zugeschnittene Therapie

Drainagetherapie zur Sekretlösung und Lockerung im Atemwegsbereich

Beckenbodengymnastik bei Inkontinenzproblemen z.B. nach der Schwangerschaft

Die Craniosakrale Körperarbeit ist eine manuelle Therapie, die sich aus Osteopathie entwickelt hat. Sie befasst sich mit der Mobilität und Motilität – also der äußeren und inneren Beweglichkeit – des Bindegewebes und richtet ihren Focus auf die Behandlung zwischen dem Kopf und dem Kreuzbein.

Massage von bestimmten Reflexzonen am Fuß, um zugehörige innere Organe zu beeinflussen, z.B. bei Migräne, Rückenschmerzen oder Magen – Darm – Beschwerden

 

Arrow Reflektorische Atemtherapie